Grundlagen Entgeltabrechnung – halbtags

Fachseminar für Neu- und Wiedereinsteiger
Seminarart
offenes Seminar 
Seminarform
Online-Seminar 
Kategorie
Entgeltabrechnung Grundlagen
Dauer
3 Tage
Gebühr pro Person
1.120,- EUR zzgl. MwSt.
Teilnehmer maximal
10
Termine
Buchungsnummer
W-GLENTHT

Seminarbeschreibung

Sie starten gerade in Ihr Berufsleben oder wechseln in die Entgeltabrechnung? Oder Sie kommen nach längerer Pause zurück in die Entgeltabrechnung und wollen Ihr Wissen auffrischen?

In unserem halbtägigen Seminar – welches sich auch gut für Teilzeitkräfte eignet – lernen Sie die Grundlagen der Entgeltabrechnung nach dem aktuellen Rechtsstand. Unser Ziel ist es, Ihre Fachkenntnisse in der Lohn- und Gehaltsabrechnung aufzubauen bzw. aufzufrischen

Sie können am Ende des Seminars die Lohn- und Gehaltsabrechnungen in Ihrem Unternehmen korrekt und rechtssicher abwickeln.

Unsere Dozentin vermittelt Ihnen den Inhalt in leicht verständlicher und strukturierter Form. Durch Bearbeiten von Übungen und Testaufgaben werden Fachthemen wie Geldwerte Vorteile, Teillöhne, Einmalbezüge, laufende Entgelte sowie aktuelle Steuer- und Sozialversicherungsthemen gefestigt.

Sie erhalten sehr gut aufbereitete Unterlagen, u.a. ein umfangreiches Seminarskript, welches Sie als optimales Nachschlagewerk für die Praxis verwenden können.

Zur Vertiefung und Erweiterung Ihres erlangten Wissens empfehlen wir Ihnen im Anschluss an dieses Seminar die Teilnahme an unserem Aufbauseminar Entgeltabrechnung.

Seminarthemen

  • Aufbau und Ablauf einer Entgeltabrechnung
  • Lohnsteuerliche Abzüge und Zusammenhänge
  • Aufmerksamkeiten, Freibeträge und Sachbezüge
  • Steuerfreie und steuerpflichtige Bezüge
  • Elektronische Steuerkarte und Lohnsteuerbescheinigung
  • Grundlagen der Sozialversicherung
  • Gesetzliche, freiwillige und private Krankenversicherung
  • DEÜV-Meldungen und andere Folgeaktivitäten
  • Teillohnzahlungszeiträume und Unterbrechungen
  • Lohnfortzahlung, Umlage 1 und Krankengeld
  • Firmenfahrzeuge und Fahrgeldzuschüsse
  • Überblick: Sonntags-, Feiertags- und Nachtzuschläge, Überstunden
  • Pauschalierung von Arbeitslohn
  • Einmalbezüge, SV-Luft und Märzklausel
  • Minijobs und Teilzeitbeschäftigungen

Teilnehmer-Feedback

Das Seminar wurde bisher von 98 Teilnehmern folgendermaßen bewertet:
1,5
Fachkompetenz
1,5
Methodenkompetenz
1,4
Seminarskript

Teilnehmerstimmen

Referenten

Andrea Briegel

Andrea Briegel

Trainerin (IHK)
  • Spezialisiert auf Entgeltabrechnung und Processing HR
  • Trainerin für die Bereiche Lohnsteuer, Sozialversicherung, Entgeltabrechnung
  • Trainerin im Führungskräftetraining
  • Mehrjährige praktische Erfahrung in der Entgeltabrechnung
Ursula Frank

Ursula Frank

Dipl.-Betriebswirtin (FH)
  • Steuerfachangestellte
  • Prokuristin der LOHNAKAD GmbH
  • Praxiserfahrung im Steuerbüro und Industrie
  • Langjährige Dozententätigkeit in den Themenbereichen Entgeltabrechnung und Finanzbuchhaltung
  • Kaufmännische Berufsschullehrerin
Uwe Frank

Uwe Frank

Dipl.-Betriebswirt (FH)
  • Rentenberater und Geschäftsführer der LOHNAKAD GmbH
  • Seit 25 Jahren als Dozent in den Themenbereichen der Entgeltabrechnung sowie der betrieblichen und gesetzlichen Rentenversicherung tätig

Technische Voraussetzungen

Als technische Voraussetzungen sollten – neben einer schnellen Internetverbindung – ein Headset bzw. Mikro und Lautsprecher vorhanden sein. Pro Teilnehmer ist ein eigener PC/Laptop erforderlich.

Prüfen Sie vorab die spezifischen Voraussetzungen für Ihr Online-Seminar.

Termine

Online
Mo. 13.05.2024
08:30 Uhr - 13:00 Uhr
Di. 14.05.2024
08:30 Uhr - 13:00 Uhr
Mi. 15.05.2024
08:30 Uhr - 13:00 Uhr
Plätze frei
Online
Mo. 19.08.2024
08:30 Uhr - 13:00 Uhr
Di. 20.08.2024
08:30 Uhr - 13:00 Uhr
Mi. 21.08.2024
08:30 Uhr - 13:00 Uhr
Plätze frei

Firmeninternes Seminar

Dieses Seminar ist als firmeninternes Seminar buchbar. Selbstverständlich können die Themenschwerpunkte nach Ihren individuellen Anforderungen zusammengestellt werden. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein individuelles Weiterbildungskonzept sowie ein unverbindliches Angebot.

Haben Sie Fragen zum Seminar? Wir beraten Sie gerne

Anfrage stellen

Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Kundenbetreuung

07261 402-1915


    Kursempfehlungen für Sie