Meldeverfahren in der Sozialversicherung – Grundlagenwissen

Grundlagenwissen für Neu- und Wiedereinsteiger


Seminarart
firmeninternes Seminar  offenes Seminar 
Seminarform
Online-Seminar 
Kategorie
Meldeverfahren, Sozialversicherung
Dauer
2 Stunden
Gebühr pro Person
190,- EUR zzgl. MwSt.
Teilnehmer maximal
-
Termine
Buchungsnummer
W-SVMelde
 

Seminarbeschreibung

Der Datenaustausch zwischen Arbeitgebern und Sozialversicherungsträgern erfolgt heutzutage überwiegend elektronisch und digital über die Entgeltabrechnungssoftware oder eine maschinelle Ausfüllhilfe. Mittlerweile existieren über 10 unterschiedliche digitale Meldeverfahren in der Sozialversicherung, mit denen Sie in der betrieblichen Praxis in der Entgeltabrechnung konfrontiert sind.

In diesem Online-Seminar erhalten sie einen Überblick, wie die Meldeverfahren funktionieren. Welche Meldeverfahren in der Sozialversicherung existieren und bei welchen Meldeanlässen die Meldeverfahren in der betrieblichen Praxis zur Anwendung kommen. Das Seminar eignet sich insbesondere für Neu- oder Wiedereinsteiger in der Entgeltabrechnung.

 

Seminarthemen

  • Voraussetzungen für die Nutzung der digitalen Meldeverfahren
  • Grundsätzliche Funktionsweise der Meldeverfahren und des Datenaustauschs mit der Sozialversicherung
  • Überblick zu allen existierenden Meldeverfahren und den Meldeanlässen, die Meldungen in der betrieblichen Praxis erforderlich machen (z.B. DEÜV, AAG, Unfallversicherung, A1 etc.)
  • Inhalte der Meldeverfahren
  • Transparenz zu den Meldeanlässen, die Meldungen in der betrieblichen Praxis erforderlich machen
  • Besonderheiten, die bei den einzelnen Meldeverfahren zu beachten sind
  • Ausblick zu neuen Meldeverfahren
 

Teilnehmer-Feedback

Teilnehmerstimmen

 

Referenten

Timo Geiger

Timo Geiger

B.A. BWL / Krankenkassenmanagement
  • Abteilungsleiter Prozessmanagement Versicherung / Beitragswesen bei einer großen deutschen Krankenkasse
  • über 10 jährige Erfahrung in der gesetzlichen Krankenkasse
  • mehrjährige Erfahrung als Dozent und Autor im Bereich Sozialversicherung
 

Technische Voraussetzungen

Als technische Voraussetzungen sollten – neben einer schnellen Internetverbindung – ein Headset bzw. Mikro und Lautsprecher vorhanden sein. Pro Teilnehmer ist ein eigener PC/Laptop erforderlich.

Prüfen Sie vorab die spezifischen Voraussetzungen für Ihr Online-Seminar.

Uhrzeit

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Orte und Termine

Online-Seminar
Di, 21.03.2023
Online
Online-Seminar
Mo, 10.07.2023
Online
Online-Seminar
Fr, 17.11.2023
Online

Firmeninternes Seminar

Dieses Seminar ist als firmeninternes Seminar buchbar. Selbstverständlich können die Themenschwerpunkte nach Ihren individuellen Anforderungen zusammengestellt werden. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein individuelles Weiterbildungskonzept sowie ein unverbindliches Angebot.

Haben Sie Fragen zum Seminar? Wir beraten Sie gerne

Anfrage stellen

Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Kundenbetreuung

07261 402-1915


    Kursempfehlungen für Sie