Seminar

Vertiefende Themen in der Entgeltabrechnungspraxis

Spezielle Themen aus der Entgeltabrechnungspraxis

Seminarart
firmeninternes Seminar, offenes Seminar
Seminarform
Online-Seminar
Kategorie
Entgeltabrechnung Aufbau, Lohnsteuer
Dauer
4 Stunden
Gebühr p.P.
max. Teilnehmer
12
Termine
Buchungsnummer
W-AUSGENT

Sie haben es immer wieder mit speziellen Fragestellungen in Ihrer Entgeltabrechnungspraxis zu tun und wollen endlich Klarheit und ein grundlegendes Verständnis dafür erlangen?

In diesem Online-Training werden Ihnen ausgewählte Fragestellungen, die auch immer wieder zu Nachfragen der Arbeitnehmer führen, anschaulich und verständlich sowie leicht verdaulich erklärt.

Neben einer verständlich aufbereiteten Power-Point-Präsentation, können Sie sich weitere Skripte und Checklisten für das spätere Studium und Nachschlagen herunterladen

Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 12 Personen begrenzt. Während des Online-Trainings können Sie Fragen stellen, die der Moderator sofort oder unmittelbar danach beantwortet.

Als technische Voraussetzungen sollten – neben einer schnellen Internetverbindung – ein Headset und eine Webcam vorhanden sein.

Pro Teilnehmer ist ein eigener PC/Laptop erforderlich.

Diese Veranstaltung kann auch als firmenindividuelle Firmen-Online-Weiterbildung gebucht werden.

Uhrzeit

09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Orte und Termine

Online-Training
Fr, 01.04.2022
Online
Online-Training
Fr, 30.09.2022
Online

Seminarinhalte

  • Wie werden Abfindungen versteuert?
  • Wie errechnet sich der sog. Grundlohn im Sinne des § 3b EStG für steuerfreie Sonntags-, Feiertags- und Nachtzuschläge?
  • Welche Fallstricke sind bei Aufmerksamkeiten und Sachbezügen im Rahmen der Sachbezugsfreigrenze zu beachten?
  • Wie funktioniert die Märzklausel und was ist bei Zahlungen von Einmalbezügen nach Austritt zu beachten?
  • Wie werden Vorsorgeaufwendungen, insbesondere auch bei Privatversicherten, in der Entgeltabrechnung berücksichtigt?
  • Welche Besonderheiten und Möglichkeiten bestehen bei Mehrfachbeschäftigungen?
  • Aktuelle Neuerungen und Entwicklungen in der Entgeltabrechnung

Ihr Lernergebnis

Sie erlangen Sicherheit in speziellen Fragestellungen der Entgeltabrechnung und können die EDV-Ergebnisse besser nachvollziehen sowie einzelne Sachverhalte verstehen und erklären

Teilnehmerfeedback

Teilnehmerkreis

Entgeltabrechner, Sachbearbeiter Personal, Fach- und Führungskräfte Personal- und Entgeltabrechnung, EDV-Berater, Buchhalter, Firmeninhaber

Voraussetzungen

Referenten

Uwe Frank

  • Dipl.-Betriebswirt (FH)
  • Rentenberater und Geschäftsführer der LOHNAKAD GmbH
  • Seit 25 Jahren als Dozent in den Themenbereichen der Entgeltabrechnung sowie der betrieblichen und gesetzlichen Rentenversicherung tätig
  • Hier gelangen Sie zum ausführlichen Referentenprofil

Seminargebühr

290,00 EUR zzgl. MwSt. / 345,10 EUR inkl. 19% MwSt.

Firmeninternes Seminar

Dieses Seminar ist als firmeninternes Seminar buchbar. Selbstverständlich können die Themenschwerpunkte nach Ihren individuellen Anforderungen zusammengestellt werden. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein individuelles Weiterbildungskonzept sowie ein unverbindliches Angebot.

Teilnehmerstimmen

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht über nebenstehendes Formular.

Alexandra Dolderer

Kundenbetreuung firmeninterne Seminare

07261 402-1915
alexandra.dolderer@lohnakad.de

Frauke Pfeuffer

Seminarverwaltung

07261 402-1917
frauke.pfeuffer@lohnakad.de


    Kursempfehlungen für Sie

    Entgeltabrechnung Aufbau

    Entgeltabrechnung Aufbau