Seminar Steuerfreie Benefits-Leistungen für Arbeitnehmer

Löhne und Gehälter abgabenoptimiert gestalten

Steuerfreie Benefits-Leistungen für Arbeitnehmer

Kategorie
Entgeltabrechnung
Seminar-Typ
offenes Seminar,
Inhouse-Seminar
Dauer
1 Tag
Gebühr
max. Teilnehmer
10
Termine
Buchungsnummer
O-LOHOPT-18

Arbeitgeber haben es zunehmend schwerer gutes Personal zu finden und zu halten. Ein probates Mittel zur Mitarbeiterfindung und Mitarbeitermotivation ist die Gewährung von unterschiedlichen Benefits-Leistungen. In diesem Seminar werden Ihnen die modernen, internetbasierten Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt, wie Sie Ihren Arbeitnehmern solche Leistungen anbieten können. Außerdem geht der Referent auf die zu beachtenden steuerlichen – und arbeitsrechtlichen Besonderheiten ein.

Seminarinhalte

  • Benefits-Leistungen im Überblick:
  • Vorteils-Rabatte
  • Gutscheinkarten
  • BAV-Leistungen
  • Administrationsarme Verwaltung über Portal-Lösungen
  • Moderne steuerbegünstigte Vergütungsbausteine, z.B.:
  • Mitarbeiterkarte unter Ausschöpfung der 44 EUR-Freigrenze
  • Steuerbegünstigte Essenszuschüsse per App oder Essenschecks
  • Kfz- und E-Bike-Leasing für Mitarbeiter
  • Mitarbeiter PC-Programme
  • Erholungsbeihilfe direkt auf Gutscheinkarte
  • Werbegebühr für Mitarbeiter
  • Steuerliche, arbeitsrechtliche- und SV-rechtliche Besonderheiten
  • Lohnsteuerauskunft und Rechtsgutachten
  • Vorstellung einer modernen Portal-Lösung

Ihr Lernergebnis

In diesem Seminar erfahren Sie, welche steuerfreien bzw. steuerbegünstigten Benefits-Maßnahmen (z.B. Weitergabe von Rabatten an Arbeitnehmer, Vergütungsoptimierungen, Gutscheinkarten etc.) ein Arbeitgeber zwecks Mitarbeiterbindung und Mitarbeitermotivation seinen Angestellten auf rechtssichere Art- und Weise anbieten kann. Außerdem zeigt Ihnen der Referent moderne und verwaltungsarme Lösungen zur Einrichtung und Administration solcher Benefits-Systeme auf.

Teilnehmerfeedback

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus den Personal- und Entgeltabrechnungsabteilungen, Unternehmensberater, Steuerberater und Entscheider, die sich mit dem Thema „Benefits-Leistungen“ beschäftigen möchten.

Referenten

Uwe Frank

  • Dipl.-Betriebswirt (FH)
  • Rentenberater und Geschäftsführer der LOHNAKAD GmbH
  • Seit 25 Jahren als Dozent in den Themenbereichen der Entgeltabrechnung sowie der betrieblichen und gesetzlichen Rentenversicherung tätig
  • hier gelangen Sie zum ausführlichen Referentenprofil

Seminargebühr

390,00 EUR zzgl. MwSt. / 464,10 EUR inkl. MwSt. inkl. Mittagessen, Pausensnacks und Getränken.

Bei gleichzeitiger Anmeldung mehrerer Teilnehmer für dieses Seminar gewähren wir ab dem zweiten Teilnehmer einen Rabatt von 10%.

Uhrzeit

09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Orte und Termine

München
Do, 13.09.2018
München
Di, 12.03.2019
Mannheim
Di, 10.09.2019

Inhouse-Seminar

Dieses Seminar ist als Inhouse-Seminar buchbar. Selbstverständlich können die Themenschwerpunkte nach Ihren individuellen Anforderungen zusammengestellt werden. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein individuelles Weiterbildungskonzept sowie ein unverbindliches Angebot.

Teilnehmerstimmen

Haben Sie Fragen?

Ich berate Sie gerne.

Bitte rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Nachricht über nebenstehendes Formular.

Stefanie Sailer
Stefanie Sailer
Seminarorganisation

07261 402-1916
seminare@lohnakad.de


Kursempfehlungen für Sie