Sonntags-, Feiertags- und Nachtzuschläge

SFN-Zuschläge korrekt abrechnen können
Seminarart
firmeninternes Seminar 
Seminarform
Online-Seminar 
Kategorie
Lohnsteuer
Dauer
2½ Stunden
Gebühr pro Person
auf Anfrage
Teilnehmer maximal
-
Termine
-
Buchungsnummer
I-SFN

Seminarbeschreibung

Zahlen Sie Ihren Arbeitnehmern Sonntags-, Feiertags- und Nachtzuschläge? Oder planen Sie dies in Zukunft? Dann sollten Sie die gestzlichen Regelungen zu Steuer- und Sozialversicherungsfreiheit von solchen sog. SFN-Zuschlägen kennen. Die Auszahlung ist vom Gesetzgeber steuerlich begünstigt.

Die Berechnung der SFN-Zuschläge wird zwar in der Regel von den Payrollsystemen automatisch und korrekt durchgeführt, vorausgesetzt, dass die Systeme (vor allen Dingen die Lohnarten) korrekt geschlüsselt sind. Dennoch bereitet es vielen Payrollern immer wieder Probleme, die Abrechnungsergebnisse verstehen, überprüfen und den Arbeitnehmern ggf. erklären zu können.

Dieses Webinar schafft Abhilfe. Unser Dozent vermittelt das erforderliche Grundwissen und gibt Ihnen mit Praxisbeispielen die nötige Hilfestellung. Sie lernen unter welchen Bedingungen die Zuschläge steuer- und sozialversicherungsfrei bleiben und welche Besonderheiten zu beachten sind. Sie können mit dem Dozenten in dem Webinar direkt kommunzieren.

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage Ihre firmeninternen Abrechnungsergebnisse nachvollziehen bzw. auch kontrollieren und erklären zu können.

Außerdem erfahren Sie die Auswirkungen der steuerfrei abgerechneten SFN-Zuschläge auf die Betriebliche Altersversorung und verschiedene Lohnersatzleistungen.

Sie können uns im Vorfeld gerne spezielle Fragen zu Ihren internen Prozessen einreichen, die dann im Webinar aufgegriffen werden.

Teilnahmevoraussetzungen

Seminarthemen

  • Grundlagen der SFN-Zuschläge
  • Steuer- und Sozialversicherungsfreiheit von SFN-Zuschlägen
  • Ermittlung der Entgeltgrundlage für die Berechnung von Zuschlägen
  • Höhe der steuer- und beitragsfreien Zuschlagsätze
  • Ermittlung des sog. Grundlohns nach § 3b EStG
  • Abgrenzung zu anderen Zuschlägen
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Typische Praxisbeispiele und Abrechnungsfälle

Teilnehmer-Feedback

Teilnehmerstimmen

Referenten

Lukas Wolf

Lukas Wolf

Bachelor of Arts (B.A.)
  • Steuerversicherungsangestellter
  • Ausbildung bei einer gesetzlichen Krankenkasse
  • langjährige Praxiserfahrung in der Entgeltabrechnung von verschiedenen Unternehmen und überwiegend mit SAP-System

Technische Voraussetzungen

Als technische Voraussetzungen sollten – neben einer schnellen Internetverbindung – ein Headset bzw. Mikro und Lautsprecher vorhanden sein. Pro Teilnehmer ist ein eigener PC/Laptop erforderlich.

Prüfen Sie vorab die spezifischen Voraussetzungen für Ihr Online-Seminar.

Termine

Firmeninternes Seminar

Dieses Seminar ist als firmeninternes Seminar buchbar. Selbstverständlich können die Themenschwerpunkte nach Ihren individuellen Anforderungen zusammengestellt werden. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein individuelles Weiterbildungskonzept sowie ein unverbindliches Angebot.

Haben Sie Fragen zum Seminar? Wir beraten Sie gerne

Anfrage stellen

Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Kundenbetreuung

07261 402-1915


    Kursempfehlungen für Sie