Seminar

Verdienstausfallentschädigung nach dem Infektionsschutzgesetz korrekt mit SAP HCM abrechnen

Online-Training: Quarantäne und Verdienstausfall mit SAP HCM

Kategorie
Entgeltabrechnung
Seminar-Typ
Dauer
2½ Stunden
Gebühr p.P.
max. Teilnehmer
-
Termine
Buchungsnummer
W-INFSAP

Die Behandlung von Quarantäne-Fällen bzw. Abrechnung der Verdienstausfallentschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetz ist für alle Beteiligten Neuland. Für die korrekte Abrechnung innerhalb des SAP HCM-Systems müssen einige Einstellungen und Besonderheiten beachtet werden.

Die notwendigen Eingaben bzw. Customizing Einstellungen werden Ihnen anhand übersichtlicher Folien und vielen Beispielen sowie Musterabrechnungen aufgezeigt.

Auf die fachlichen Hintergründe wie z.B. Voraussetzungen und Antragsstellung wird nicht im Detail eingegangen. Hierfür empfehlen wir Ihnen unser Fachseminar „Quarantäne und Verdienstausfall

Sie können in dem Online-Trainig direkt mit dem Dozenten kommunizieren; entweder über Mikro oder die Chatfunktion. Fragen werden direkt beantwortet.

Dieses Seminar führen wir auch als firmenspezifische Inhouse-Veranstaltung durch. Bitte sprechen Sie uns an, wir besprechen gerne die genauen Abläufe und Schulungsinhalte mit Ihnen.

Seminarinhalte

  • Abbildung im SAP HCM-System
  • Die notwendigen (Vorgabe-)Musterlohnarten
  • Die korrekten Ergebnislohnarten (Entschädigung/Erstattungsantrag)
  • Abwesenheiten anlegen
  • Die Fiktivläufe in SAP HCM
  • Abrechnungsbeispiele und -ablauf

Ihr Lernergebnis

Sie können in SAP HCM korrekt und rechtsicher Quarantäne-Fälle abrechnen bzw. nachvollziehen.

Teilnehmerfeedback

Teilnehmerkreis

Personaler und Entgeltabrechner, die Quarantäne-Fälle mit SAP HCM abrechnen müssen

Referenten

Patrick Marahrens

  • Dipl.-Wirtschaftsinformatiker
  • Geschäftsführer und Senior Consultant der L3 Consulting GmbH
  • Seit 2008 Berater insbesondere zu den Themen Entgeltabrechnung und Zeitwirtschaft in SAP® HCM
  • Referent für zahlreiche Schulungen und Workshops
  • Hier gelangen Sie zum ausführlichen Referentenprofil

Seminargebühr

190,00 EUR zzgl. MwSt. / 226,10 EUR inkl. 19% MwSt.

Uhrzeit

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Orte und Termine

Derzeit sind noch keine Termine geplant. Lassen Sie sich von uns benachrichtigen, sobald wir neue Termine festgelegt haben.

Inhouse-Seminar

Dieses Seminar ist als Inhouse-Seminar buchbar. Selbstverständlich können die Themenschwerpunkte nach Ihren individuellen Anforderungen zusammengestellt werden. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein individuelles Weiterbildungskonzept sowie ein unverbindliches Angebot.

Teilnehmerstimmen

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht über nebenstehendes Formular.

Alexandra Dolderer
Alexandra Dolderer
Kundenbetreuung Inhouse-Seminare

07261 402-1915
alexandra.dolderer@lohnakad.de

Frauke Pfeuffer
Frauke Pfeuffer
Seminarverwaltung

07261 402-1917
frauke.pfeuffer@lohnakad.de


Kursempfehlungen für Sie