Seminar Meldeverfahren in der Sozialversicherung

A1-Bescheinigung, ZMV, UV-Lohnnachweis und mehr

Meldeverfahren in der Sozialversicherung

Kategorie
Entgeltabrechnung
Seminar-Typ
Dauer
1 Tag
Gebühr p.P.
max. Teilnehmer
10
Termine
Buchungsnummer
O-MVSVA-19

Die zunehmenden Meldeverfahren und damit verbundenen Pflichten stellen die Personalabteilungen vor immer größere Herausforderungen.
Zwar erledigt die EDV diese Meldepflichten elektronisch, aber gerade deshalb bzw. um diese EDV-Abläufe zu verstehen, bedarf es eines entsprechenden fachlichen Hintergrundwissens. In diesem Seminar erhalten Sie einen fundierten Überblick über die Abläufe, Aufgaben, Fallstricke und Verpflichtungen des Arbeitgebers beim Zahlstellenmeldeverfahren, A1-Bescheinigungen, Meldungen zur Unfallversicherung und DEÜV-Meldungen.

Für das komplexe EEL-Meldeverfahren bieten wir ein separates, auch einzeln buchbares, Seminar an.

Seminarinhalte

  • Arbeitgeber-Meldeverfahren:
  • - Verfahrenstechnik
  • - Beschäftigung von Altersrentnern
  • - Gesonderte Meldung
  • - Bestandsprüfungsverfahren der Krankenkassen
  • Meldeverfahren Unfallversicherung:
  • - UV-Lohnnachweis und UV-Jahresmeldung
  • Antrags- und Bescheinigungsverfahren A1:
  • - Rechtliche Grundlagen
  • - Bescheinigung A1
  • - Elektronisches Dialogverfahren
  • Zahlstellen-Meldeverfahren

Ihr Lernergebnis

Sie kennen die typischen Abläufe der unterschiedlichen Meldeverfahren und die damit verbundenen Arbeitgeberpflichten. Das Seminar verleiht Ihnen Rechtssicherheit im Umgang Ihrer melderechtlichen Verpflichtungen. Sie erwerben dadurch die unabdingliche Basis, um Ihre EDV-Abläufe besser verstehen und anwenden zu können.

Teilnehmerfeedback

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus dem Personal- und Entgeltabrechnungsbereich.

Referenten

Seminargebühr

590,00 EUR zzgl. MwSt. / 702,10 EUR inkl. MwSt. je Teilnehmer inkl. Mittagessen, Pausensnacks und Getränken.

Bei gleichzeitiger Anmeldung mehrerer Teilnehmer für dieses Seminar gewähren wir ab dem zweiten Teilnehmer einen Rabatt von 10%.

Bei gleichzeitiger Buchung des Seminars “EEL-Verfahren – Datenaustausch Entgeltersatzleistungen“ zahlen sie für beide Veranstaltungen nur 990 EUR.

Uhrzeit

09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Orte und Termine

Berlin
Mo, 13.05.2019
Hannover
Di, 22.10.2019

Inhouse-Seminar

Dieses Seminar ist als Inhouse-Seminar buchbar. Selbstverständlich können die Themenschwerpunkte nach Ihren individuellen Anforderungen zusammengestellt werden. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein individuelles Weiterbildungskonzept sowie ein unverbindliches Angebot.

Teilnehmerstimmen

Haben Sie Fragen?

Ich berate Sie gerne.

Bitte rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Nachricht über nebenstehendes Formular.

Ina Schneider
Ina Schneider
Seminarorganisation / Anmeldung

07261 402-1917
seminare@lohnakad.de


Kursempfehlungen für Sie