Seminar

Aktuelles Wissen Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht mit SAP-Bezug

Jahreswechselseminar Entgeltabrechnung Fachteil und SAP

Kategorie
Jahreswechsel
Seminar-Typ
Dauer
1 Tag
Gebühr p.P.
max. Teilnehmer
15
Termine
Buchungsnummer
O-JWESAP-21

Die Bereiche Lohnsteuer und Sozialversicherung sind ständigen Änderungen unterworfen. Für die Beschäftigten in den Abteilungen Personal und Entgeltabrechnung ist es unabdingbar, sich über die gesetzlichen Veränderungen zu informieren und auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung und Gesetzgebung zu bleiben.

Mit unserem Seminar erwerben Sie ein umfangreiches und vertiefendes Wissen über die Veränderungen in der Lohn- und Gehaltsabrechnung mit konkretem SAP-HCM Bezug. Das Seminar gliedert sich in einen Fach- und SAP-Teil und richtet sich deshalb ausschließlich an SAP-Anwender.

Die TN-Zahl ist auf maximal 15 Personen begrenzt, so dass eine gute Kommunikation zwischen den Teilnehmern und dem Dozenten stattfinden kann.

Dieses Seminar führen wir auch gerne als firmenspezifische Inhouse-Veranstaltung durch. Bitte fordern Sie einfach ein Angebot an. Wir besprechen mit Ihnen die Details.

! Die Themeninhalte werden aktualisiert sobald Änderungen bekannt werden !

 

Seminarinhalte

  • Lohnsteuer:
  • Änderungen im Jahressteuergesetz
  • Neue Sachbezugsfreigrenze in Höhe von 50 EUR
  • Anwendbarkeit der neuen Sachbezugsfreigrenze bei Gutscheinen und Geldkarten
  • Alle aktuellen lohnsteuerlichen Auswirkungen bezüglich Covid-19 Infektionsschutzgesetz, Kurzarbeit, etc.
  • Aktuelle BMF-Schreiben und Lohnsteuerhinweise
  • Neues zu Betriebsveranstaltungen und Dienstfahrzeugen
  • Neue Freibeträge zum Lohnsteuerabzug
  • Alle lohnsteuerrelevanten BFH-Urteile
  • Neue Gesetze und sonstige Neuerungen
  • Sozialversicherung:
  • Alle Anpassungen und Änderungen der Grenzwerte in der Sozialversicherung
  • Thematik Jahresarbeitsentgeltgrenze; freiwillige und private Krankenversicherung
  • Alle neuen Gesetze und Vorhaben in der Sozialversicherung
  • Sachbezüge und deren Bewertung im Rahmen der Sozialversicherung
  • Betragsrechtliche Änderungen in Verbindung mit Kurzarbeit und Covid-19
  • Quarantäne-Regelungen und Kinderkrankengeld
  • Neuerungen bei den besonderen Personengruppen

Ihr Lernergebnis

Ihr Vorteil als SAP-Anwender: Sie erhalten sowohl einen kompakten Überblick über die fachlichen Neuerungen in der Entgeltabrechnung als auch deren Umsetzung und sonstige Neuerungen innerhalb der SAP HCM-Payroll.

Teilnehmerfeedback

Das Seminar wurde bisher von 134 Teilnehmern folgendermaßen bewertet:
1,0
Fachkompetenz
1,2
Methodenkompetenz
1,2
Seminarskript

Teilnehmerkreis

SAP-Anwender: Fach- und Führungskräfte aus den Fachabteilungen Personal und Entgelt bzw. angrenzender Bereiche.

Voraussetzungen

Referenten

Patrick Marahrens

  • Dipl.-Wirtschaftsinformatiker
  • Geschäftsführer und Senior Consultant der L3 Consulting GmbH
  • Seit 2008 Berater insbesondere zu den Themen Entgeltabrechnung und Zeitwirtschaft in SAP® HCM
  • Referent für zahlreiche Schulungen und Workshops
  • Hier gelangen Sie zum ausführlichen Referentenprofil

Seminargebühr

590,00 EUR zzgl. MwSt. / 702,10 EUR inkl. 19% MwSt. je Teilnehmer inkl. Mittagessen, Pausensnacks und Getränken.

Uhrzeit

09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Orte und Termine

Mannheim
Mi, 15.12.2021
München
Di, 21.12.2021
Hannover
Mo, 17.01.2022
Frankfurt am Main
Di, 18.01.2022

Inhouse-Seminar

Dieses Seminar ist als Inhouse-Seminar buchbar. Selbstverständlich können die Themenschwerpunkte nach Ihren individuellen Anforderungen zusammengestellt werden. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein individuelles Weiterbildungskonzept sowie ein unverbindliches Angebot.

Teilnehmerstimmen

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht über nebenstehendes Formular.

Alexandra Dolderer
Alexandra Dolderer
Kundenbetreuung Inhouse-Seminare

07261 402-1915
alexandra.dolderer@lohnakad.de

Frauke Pfeuffer
Frauke Pfeuffer
Seminarverwaltung

07261 402-1917
frauke.pfeuffer@lohnakad.de


Kursempfehlungen für Sie