Seminar Entgelt im Krankheitsfall TVöD / TV-L

Ein Praktikerseminar für den öffentlichen Dienst

Entgelt im Krankheitsfall TVöD / TV-L

Kategorie
Öffentlicher Dienst
Seminar-Typ
Dauer
1 Tag
Gebühr p.P.
max. Teilnehmer
-
Termine
Buchungsnummer
O-ENTFÖD-19

Die richtige Fristenberechnung der Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall sowie Berechnung des Krankengeldzuschusses in Verbindung mit Krankengeldbezug ist speziell im öffentlichen Dienst eine komplexe Angelegenheit.
In der täglichen Arbeit treten immer wieder neue Fragen bei der Berechnung des Arbeitsentgelts auf, bei denen  sich sozialversicherungsrechtliche, steuerrechtliche und abrechnungstechnische Probleme ergeben. In diesem Seminar wird Ihnen das Wissen vermittelt, um die täglichen Fragen beantworten zu können. Zudem wird anhand von Praxisbeispielen aufgezeigt, wie sog. Problempfändungen berechnet und bearbeitet werden.

Das Seminar beinhaltet ausschließlich Praxisfälle und ist „vom Praktiker für Praktiker“.

Seminarinhalte

  • Anspruch auf Krankenbezüge nach dem TVöD und TV-L
  • Lohnfortzahlung, Fristen, Höchstbezugsregelungen
  • Ansprüche auf tariflichen Krankengeldzuschuss
  • Höchstbezugsregelungen
  • Regelungen zum Krankengeld im SGB V
  • Anspruch, Höhe, Dauer, Ruhen, Festsetzung Brutto- und Nettokrankengeld
  • Wiederholungserkrankungen (Überblick)
  • Besonderheiten bei Kuren (Überblick)
  • Nicht gesetzliche krankenversicherte Beschäftigte (Überblick)
  • Krankengeldzuschusses für Pflichtversicherte mit Teilmonatsberechnung
  • Beispiele von Fristberechnungen
  • Lohnfortzahlung, Krankengeldzuschuss
  • Höchstbezugsregelung, Kur
  • Wiederholungserkrankung

Ihr Lernergebnis

Sie kennen die rechtlichen Vorschriften zur Entgeltfortzahlung für die regulären pflichtversicherten Beschäftigungsverhältnisse und die Berechnung des Brutto-/Nettoentgelts (steuer-, sozialversicherungs- und zusatzversorgungspflichtiges Entgelt).

Teilnehmerfeedback

Das Seminar wurde bisher von 34 Teilnehmern folgendermaßen bewertet:
1,2
Fachkompetenz
1,4
Methodenkompetenz
1,2
Seminarskript

Teilnehmerkreis

Sachbearbeiter- und Führungskräfte aus dem Personal- und Entgeltabrechnungsbereich des öffentlichen Dienstes.

Referenten

Seminargebühr

Uhrzeit

Orte und Termine

Inhouse-Seminar

Dieses Seminar ist als Inhouse-Seminar buchbar. Selbstverständlich können die Themenschwerpunkte nach Ihren individuellen Anforderungen zusammengestellt werden. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein individuelles Weiterbildungskonzept sowie ein unverbindliches Angebot.

Teilnehmerstimmen

Haben Sie Fragen?

Ich berate Sie gerne.

Bitte rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Nachricht über nebenstehendes Formular.

Ina Schneider
Ina Schneider
Seminarorganisation / Anmeldung

07261 402-1917
seminare@lohnakad.de


Kursempfehlungen für Sie