Die Haftung des Arbeitgebers in der BAV

Haftungsrisiken in der betrieblichen Altersversorgung erkennen und vermeiden


Seminarart
firmeninternes Seminar 
Seminarform
Präsenz-Seminar  Online-Seminar 
Kategorie
Betriebliche Altersversorgung
Dauer
1 Tag
Gebühr pro Person
auf Anfrage
Teilnehmer maximal
-
Termine
-
Buchungsnummer
I-MOCBVL

Seminarbeschreibung

Die betriebliche Altersversorgung verlangt von den Arbeitgebern bzw. Verantwortlichen eine Reihe von Pflichten und Aufgaben und birgt ein nicht zu unterschätzendes Haftungsrisiko in vielerlei Hinsicht.

Dieses individuelle firmeninterne Seminar verbindet die wichtigsten Haftungsrisiken mit den möglichen betriebswirtschaftlichen Auswirkungen und ist somit interessant für alle BAV-Verantwortlichen in einem Unternehmen.

Außerdem erhalten Sie einen kompakten Kurzüberblick über die steuerliche und sozialversicherungsrechtliche Behandlung der einzelnen Durchführungswege in der Anspar- und Auszahlungsphase.

Seminarthemen

  • Darstellung der allgemeinen Arbeitgeberpflichten
  • Handlungsempfehlungen, Checklisten
  • Übernahme mitgebrachter BAV-Verträge
  • Haftungsrisiken und Informationspflichten
  • Unverfallbare Ansprüche, versicherungsvertragliches
  • Informationspflichten des Arbeitgebers
  • Mitteilungspflichten gegenüber Versorgungsträgern
  • Auskunftsansprüche der Mitarbeiter
  • Kündigung bestehender BAV-Verträge
  • Aufzeichnungs- und Informationspflichten
  • Pensionssicherungsvereinsbeiträge
  • Unverfallbarkeit, Abfindungsmöglichkeiten
  • Pensionsordnungen
  • Arbeitgeber und Arbeitnehmer
  • Versicherungsinstitute, Versicherungsmakler

Teilnehmer-Feedback

Das Seminar wurde bisher von 43 Teilnehmern folgendermaßen bewertet:
1,1
Fachkompetenz
1,1
Methodenkompetenz
1,3
Seminarskript

Teilnehmerstimmen

Referenten

Uwe Frank

Uwe Frank

Dipl.-Betriebswirt (FH)
  • Rentenberater und Geschäftsführer der LOHNAKAD GmbH
  • Seit 25 Jahren als Dozent in den Themenbereichen der Entgeltabrechnung sowie der betrieblichen und gesetzlichen Rentenversicherung tätig

Technische Voraussetzungen

Als technische Voraussetzungen sollten – neben einer schnellen Internetverbindung – ein Headset bzw. Mikro und Lautsprecher vorhanden sein. Pro Teilnehmer ist ein eigener PC/Laptop erforderlich.

Uhrzeit

Orte und Termine

Firmeninternes Seminar

Dieses Seminar ist als firmeninternes Seminar buchbar. Selbstverständlich können die Themenschwerpunkte nach Ihren individuellen Anforderungen zusammengestellt werden. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein individuelles Weiterbildungskonzept sowie ein unverbindliches Angebot.

Haben Sie Fragen zum Seminar? Wir beraten Sie gerne

Anfrage stellen

Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Kundenbetreuung

07261 402-1915


    Kursempfehlungen für Sie