Das Zahlstellenverfahren in der Praxis – Grundlagenwissen

Grundlagen für das Beitrags- und Meldeverfahren zwischen den gesetzlichen Krankenkassen und den Zahlstellen von Versorgungsbezügen


Seminarart
offenes Seminar 
Seminarform
Online-Seminar 
Kategorie
Betriebliche Altersversorgung, Meldeverfahren, Sozialversicherung
Dauer
4 Stunden
Gebühr pro Person
340,- EUR zzgl. MwSt.
Teilnehmer maximal
15
Termine
Buchungsnummer
W-ZVFach

Seminarbeschreibung

Was ist eine Zahlstelle? Was sind Versorgungsbezüge? Wer zahlt was und wohin oder ist von der Zahlung befreit?

In diesem Online-Seminar erhalten Sie das notwendige Grundlagenwissen rund um das Thema Zahlstellenverfahren und Versorgungsbezüge.

Seminarthemen

  • Zahlstellenverfahren
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Definition Zahlstelle / Versorgungsbezüge
  • Beitragspflicht und Befreiung
  • Beitragsberechnung und Abführung
  • Beitragsnachweis und Fälligkeit
  • Einmalzahlungen
  • Kaptialleistung und Kapitalisierung
  • Freigrenze / Freibetrag
  • Grundzüge Meldewesen

Teilnehmer-Feedback

Teilnehmerstimmen

Referenten

Ingo Rudolph

Ingo Rudolph

  • Spezialisiert auf Zahlstellenverfahren
  • Betriebsprüfer
  • Mehrjährige Tätigkeit als Zahlstellenprüfer für die Techniker-Krankenkasse
  • Seit mehr als 15 Jahren Seminarleiter für Präsenzveranstaltungen und Online-Trainings/Webinaren
  • Seit über 5 Jahren Durchführung von Seminaren zum Thema „Zahlstellenverfahren“ z. Bsp. für die Techniker Krankenkasse

Technische Voraussetzungen

Als technische Voraussetzungen sollten – neben einer schnellen Internetverbindung – ein Headset bzw. Mikro und Lautsprecher vorhanden sein. Pro Teilnehmer ist ein eigener PC/Laptop erforderlich.

Uhrzeit

09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Orte und Termine

Online-Seminar
Mo, 14.11.2022
Online

Firmeninternes Seminar

Dieses Seminar ist als firmeninternes Seminar buchbar. Selbstverständlich können die Themenschwerpunkte nach Ihren individuellen Anforderungen zusammengestellt werden. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein individuelles Weiterbildungskonzept sowie ein unverbindliches Angebot.

Haben Sie Fragen zum Seminar? Wir beraten Sie gerne

Anfrage stellen

Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Kundenbetreuung

07261 402-1915


    Kursempfehlungen für Sie